Beruf:
Schauspielerin
Geburt:
02. Dezember 1968
in New York
Vater:
---
Mutter:
---
Geschwister:
---
Familienstand:
ledig
Kontakt:
c/o International Creative Management
8942 Wilshire Blvd
Beverly Hills, CA 90211
USA
Lucy Liu
Biographie | Filmographie | Merchandise-Shop | Amazon-Shop

Payback
Nachdem die Tochter chinesischer Einwanderer ihren Abschluss an der renommierten New Yorker Stuyvesant High School in der Tasche hatte, verschlug es sie sogleich auf die New York University. Da Lucy Liu die dortige Atmosphäre nicht zusagte, wechselte an die Universität von Michigan, wo sie im Jahre 1990 ihren Bachelor im Fach "Kultur und Sprache Asiens" machte. Neben ihrem aufwändigen Studium besuchte sie Tanz- und Schauspielkurse und wurde zu ihrer eigenen Verwunderung für die Hauptrolle in einer Aufführung von Alice in Wonderland gecastet. Nach dieser Initialzündung siedelte Lucy Liu Anfang der 90er nach Los Angeles über und hielt sich zunächst mit Kellnern über Wasser.


Shanghai-Noon
Ihren ersten nennenswerten TV Auftritt feierte Lucy Liu als Kellnerin im Szenetreff Peach Pit in der beliebten Serie Beverly Hills, 90210. Es folgten einige unspektakuläre Gastauftritte in NYPD Blue, ER und The X-Files ehe sie in der Sitcom Pearl eine regelmäßige Rolle ergattern konnte. Im Jahre 1996 tauchte Lucy Liu als eine von Tom Cruises Ex-Freundinnen in Jerry Maguire auf und feierte damit ihr Leinwanddebüt. Bei ihren nächsten Kinoproduktionen blieb sie auch weitestgehend im Hintergrund, bevor sie David E. Kelly, den Autor und Produzenten der Kultcomedy Ally McBeal, bei einem Vorsprechen entzückte.


Charlie's Angels
Er gab Lucy Liu zwar nicht die Rolle, für die sie eigentlich vorgesprochen hatte, schrieb ihr aber dafür die Anwältin Ling Woo auf den Leib. Die Figur war eigentlich nur für eine Staffel geplant, wurde aber auf Grund des großen Erfolges zum festen Bestandteil der abgedrehten Kanzlei. Den bis dato größten Erfolg feierte Lucy Liu 1999 bei der Emmy-Verleihung mit ihrer Nominierung als beste Nebendarstellerin. Im Zuge dessen flatterten bessere Rollenangebote ins Haus und so war sie im selben Jahre neben Mel Gibson in dem Thriller Payback zu sehen. Nach zwei unglücklichen Produktionen war Lucy Liu das Glück im Jahre 2000 wieder hold und sie ergatterte eine Rolle in der erfolgreichen Actionkomödie Shanghai Noon.


Ecks vs. Sever
Zusammen mit Drew Barrymore und Cameron Diaz war Lucy Liu in der Kinoversion der 70er TV Serie Charlie's Angels zu sehen. Die drei Mädels schlugen sich hervorragend und so wird das Trio im Jahre 2003 in Charlie's Angels: Full Throttle ein zweites Mal auf die Jagd nach bösen Buben gehen. Zwischendurch duellierte sich Lucy Liu mit Antonio Banderas in Ballistic: Ecks vs Sever und wirkte in dem Thriller Cypher als mysteriöse Femme Fatale mit. Nachdem die drei Engel ihre Werk vollendet hatten, wird sie bei Quentin Tarantinos Comeback Kill Bill als Yakuza Boss zu sehen sein und im Anschluss daran in Party Monster, der Biographie des jungen Nachtclub Promoters Michael Alig, vorbeischauen.



News zum Star:


11. August 2010 - Brody unterrichtet an High School
16. November 2009 - Barrymore will die Engel ins Fernsehen bringen
30. September 2007 - Lucy Liu wird für Murphy zur Femme Fatale
30. März 2006 - Lucy Liu ist die "Beautiful Asian Bride"
01. Februar 2006 - Lucy Liu in "Devil To Pay"


© 2014 MovieMaze.de