So was wie Liebe Poster

Film-Seite zu So was wie Liebe
Trailer zu So was wie Liebe
Poster zu So was wie Liebe
Wallpaper zu So was wie Liebe
Deutsche offizielle Seite
Charts-Statistiken zu So was wie Liebe
PDF zu So was wie Liebe
Forum-Topic zu So was wie Liebe

So was wie Liebe

(A Lot Like Love, 2005)

Durchschnittliche Redaktionswertung

75%



Inhalt

Mache Menschen brauchen ewig, um sich auf den ersten Blick zu verlieben. Im Falle von Oliver und Emily, die sich auf einem Flug von Los Angeles nach New York kennen lernten, sind es "nur" sieben Jahre, in den sich ihre flüchtige Bekanntschaft zu einer engen Bindung entwickelt.

Kritik

von Daniel Licha

Wertung Kritik

69%

Nach dem schwachen Just Married! versucht sich Ashton Kutcher erneut in einer romantischen Komödie und kann sich bei der überzeugenden Geschichte, sowie seiner umwerfenden Kollegin Amanda Peet bedanken, dass dieser sympatische Film von Kalender Girls-Regisseur Nigel Cole fast durchweg unterhalten kann.

Bild aus So was wie Liebe Nach der Horrorschwemme des letzten halben Jahres tut es gut mal wieder eine romantische Komödie auf der Leinwand geboten zu bekommen. Und so lässt Nigel Cole in seinem neuesten Film Ashton Kutcher (Voll Verheiratet) und Amanda Peet (Keine halben Sachen) auf Umwege zusammenkommen. Der Trailer versprach viel und auch das Endergebnis kann sich sehen lassen.

Auf einem Flug lernen sich der eher ruhige Oliver und die direkte Emily kennen und landen gleich zusammen im Bett. Daraufhin will sie nichts mehr von ihm wissen, doch Oliver gibt nicht auf und so kommt es dass sich die Beiden in den nächsten sieben Jahren immer wieder über den Weg laufen, aber nie wirklich einsehen können, dass sie doch für einander bestimmt sind.

Das ganze Szenario kommt den Cineasten natürlich sehr bekannt vor. Denn die Grundstory ähnelt doch sehr der von When Harry met Sally, doch das stört nicht weiter, da es Nigel Cole gelungen ist eine eigene sehr schöne und ehrliche Liebesgeschichte zu erzählen, die sehr sympathische Charaktere bietet und zugleich auch mit der nötigen Prise Humor ausgestattet ist. Daher sieht man auch gerne über einige kleine Längephasen hinweg. Des Weiteren kann So was wie Liebe auch mit seinem sehr passenden, wenn auch schon genretypischen, Soundtrack punkten.

Da Ashton Kutcher bisher nur in Butterfly Effect wirklich überzeugen konnte, stellte sich natürlich die Frage, ob er auch in einer Romantic Comedy gefallen wird. Zwar ist sein Spiel leider nicht mehr als Mittelmaß, dafür kann er aber durch seine sympathische Ausstrahlung den Zuschauer überzeugen. Seinem Love-Interest Amanda Peet hingegen, scheint die Rolle auf den Leib geschrieben, man könnte wirklich meinen, sie sei im wahren Leben genau wie Emily.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass So was wie Liebe zwar das Genre nicht neu erfindet, dafür aber eine sehr willkommene Abwechslung der Horrorschwemme ist, die dank ihrer sympathischen Charaktere und einer wundervoll aufspielenden Amanda Peet bei Liebhabern des Genres sicherlich ihren Zuspruch finden wird.

Kurzkritik

von Benjamin Schieler

Wertung Kurzkritik

81%

Oliver hat einen Plan: Job, Karriere, Haus - dann kommt die Traumfrau von allein. Kleines Manko: fr die kleinen Freuden des Lebens bleibt wenig Platz. Kleine Freuden wie Emily zum Beispiel, jenes flippig-impulsive Mdchen, das den zotteligen Oli regelrecht umhaut. Trotzdem vergehen nach dem ersten Treffen drei Jahre, bis sich die beiden wiedersehen. Und wieder zwei Jahre, bis sie sich wieder wiedersehen. Und noch ein Jahr, bis sie sich wieder wieder wiedersehen, langsam gereift, vielfach desillusioniert, einander aber in irgendeiner Weise stark verbunden. So was wie Liebe ist die Pop-Art-Version von Harry und Sally: Jugendlich, frisch, hip - und mit zwei Hauptdarstellern, die wunderbar harmonieren. Durchaus einen Blick wert.



Weitere interessante Filme




Film vorschlagen
Something New
Dt. Start: nicht bekannt
Vorschlag entfernen
Wo die Liebe hinfllt
Dt. Start: 22. Dez 2005
Vorschlag entfernen
Spanglish
Dt. Start: 07. Apr 2005
Vorschlag entfernen
Couchgeflster - Die erste therapeutische Liebeskomdie
Dt. Start: 19. Jan 2006
Vorschlag entfernen

 

© 2014 MovieMaze.de