News

Der Countdown läuft - Bond Nummer 23 startet am 1. November 2012

Endlich gute Nachrichten für die Bond-Fans und konkrete Fakten: Die Dreharbeiten für den nächsten Bondfilm beginnen die Tage, am 7. November. Wieder dabei natürlich Daniel Craig in der Rolle des Top-Agenten und Dame Judi Dench als M, Chefin des Geheimdienstes MI6. Diesmal steht aber nicht das Schicksal von Bond selbst im Mittelpunkt, sondern gleich der gesamten Organisation. M wird von ihrer Vergangenheit eingeholt und damit gerät der MI6 unter Beschuss. Natürlich muss da 007 ran und die Bösewichter eliminieren.
Außer auf das Wiedersehen mit Craig und Dench darf sich das Publikum unter anderem auf Javier Bardem (No Country for Old Men, Biutiful), Ralph Fiennes (Der Vorleser, Harry Potter und der Halbblutprinz), und Ben Whishaw (Wiedersehen mit Brideshead, The International) freuen. Als Regisseur für den 23. Bond, der unter dem Titel Skyfall starten wird, wurde Sam Mendes (American Beauty, Road to Perdition) gewonnen. Insgesamt klingt das alles ein wenig danach, als wolle man Ein Quantum Trost "vergessen machen". Nicht alle Bond-Fans waren seinerzeit mit diesem wirklich glücklich geworden. Und selbst Craig hatte sich im Nachhinein kritisch über den Film geäußert. Doch gerade für ihn, der betont, dass nach diesem Film Schluss für ihn als Bond-Darsteller sei, ist es wichtig mit einer erinnerungswürdigen Leistung abzutreten.

Auch interessant

Facebook Kommentare