Der sanfte Riese aus Green Mile ist tot - Michael Clarke Duncan stirbt im Alter von 54
(04. September 2012)

Der erste unvergessliche Auftritt Michael Clarke Duncans war der in Armageddon an der Seite von Hollywood-Superstar Bruce Willis. Seither verband die beiden auch eine enge Freundschaft was zu weiteren gemeinsamen Leinwandauftritten führte, wie in Keine halben Sachen. Die wohl bekannteste Rolle des Hünen wurde aber vermutlich jene als sanfter Riese, mit kindlichem Gemüt und übersinnlichen Heilkräften in The Green Mile, die ihm auch eine Golden Globe- und Oscarnominierung einbrachte.
Weiterhin war Duncan unter anderem in Daredevil und Scorpion King in größeren Rollen zu sehen. Am 13. Juli erlitt er einen Herzinfarkt, an dessen Folgen er am 3. September verstarb. Er wurde 54 Jahre alt. Die Fans in aller Welt werden ihn als sympathischen Goliath in bester Erinnerung behalten.

Facebook Kommentare:

Weitere News zu diesem Thema:
15. April 2014 - Bruce Willis und Samuel L. Jackson in Stirb Langsam 6?
22. Januar 2014 - Bruce Willis in Low-Budget SciFi-Actioner Vice
21. November 2013 - Stirb Langsam 6 - Rückkehr zu den Wurzeln?
27. August 2013 - 12 Monkeys bekommt eine TV-Serie
12. August 2013 - Noch mehr Prominenz für The Expendables 3 - Antonio Banderas stößt zum Cast, Mel Gibson als Bösewicht offziell bestätigt

© 2014 MovieMaze.de