L.A. Confidential Poster

Film-Seite zu L.A. Confidential
Poster zu L.A. Confidential
PDF zu L.A. Confidential
Forum-Topic zu L.A. Confidential

L.A. Confidential

(L.A. Confidential, 1997)

Durchschnittliche Redaktionswertung

95%



Inhalt

Während der Weihnachtsfeiertage im Jahre 1953 kommt es in einem Schnellimbiss im Herzen von Los Angeles zu einer Schießerei bei der mehrere Menschen, darunter ein Polizeibeamter, den Tod finden. Drei Polizisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, nehmen sich der Aufklärung des Falles an: Lt. Edmund Exley, ein zielstrebiger und überkorrekter Jungspund, der nicht davor zurückschreckt, auch mal einen Kollegen zu verpfeifen, wenn dieser über die Strenge schlägt. Bud White, ein brutaler Schlägertyp, der nichts mehr hasst, als gewalttätige Ehemänner, die sich an ihrer besseren Hälfte vergreifen. Und Sgt. Jack Vincennes, ein charmantes Schlitzohr, das sich mit dem Verkauf von vertraulichen Informationen an die Klatschpresse ein paar Dollar nebenher verdient. Als drei Schwarze, die in der Nähe des Restaurants bei Schießübungen beobachtet wurden, als Verdächtige festgenommen werden, scheint der Fall zunächst abgeschlossen zu sein. Die drei Ermittler haben jedoch berechtigte Zweifel an der Schuld dieser offensichtlichen Sündenböcke und gehen der Angelegenheit weiter nach.

Kritik

von Markus Mller

Wertung Kritik

95%

Curtis Hansons L.A. Confidential ist ein Klassiker, den jeder gesehen haben sollte, bevor er das Zeitliche segnet. Grandios besetzt und gespielt, entfaltet der Film eine derartig dichte Atmosphäre und kontinuierliche Spannung, dass man als Zuschauer unmittelbar in das Szenario hineingezogen wird und die Spielzeit von immerhin 140 Minuten wie im Flug vergeht. Einer der besten Filme aller Zeiten und darüber hinaus eine durchweg gelungene Rückbesinnung an den in den 90ern schon für Tod gehaltenen Film-Noir.

Bild aus L.A. Confidential Es gibt Filmklassiker, zu denen nicht mehr viel gesagt werden muss. L.A. Confidential ist genau so ein Film. Die Verfilmung von James Ellroys Bestseller könnte man seitenweise loben, denn im Grunde genommen stimmt bei diesem Film-Noir-Krimi eigentlich alles. Der Film präsentiert sich technisch tadellos, atmosphärisch dicht, hat eine ausgefeilte, hochinteressante Geschichte zu bieten und ist dazu auch noch absolut hochkarätig besetzt. Denn der spätere 8 Mile-Regisseur Curtis Hanson bekam Hollywood-Größen wie Kevin Spacey (Sieben), Kim Basinger (Basic Instinct), Danny DeVito (Batmans Rückkehr), James Cromwell (The Green Mile, Guy Pearce (Memento) und natürlich Russel Crowe (A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn) vor die Kamera. Allerdings sei an dieser Stelle erwähnt, dass 1997 vor allem der Australier Russel Crowe noch nicht ansatzweise den Bekanntheitsgrad hatte, den er heute genießt und auch ein Guy Pearce war seinerzeit noch kein großer Name. Natürlich ist eine gute Besetzung allein noch kein Garant für einen guten Film, doch all diese großen Namen der amerikanischen Filmindustrie sind in absoluter Höchstform zu sehen und schaffen es ausnahmslos, überzeugend ihre komplexen Charaktere darzustellen. Kim Basinger wurde für ihre Darbietung sogar mit einem Oscar für die beste Nebendarstellerin ausgezeichnet.

Was L.A. Confidential aber so meisterhaft macht, sind nicht nur die Darsteller und die dichte Atmosphäre, die einen direkt in das Amerika der 50er Jahre hinein saugt, sondern vor allem die Perfektion, mit der sich alle Bauteile der komplexen und äußerst durchdachten Story zu einem großen Ganzen vereinen. Der Handlungsverlauf verrät nie zu viel, verwirrt den Zuschauer aber auch nicht mehr als nötig ist, um die Geschichte undurchsichtig zu halten. Dennoch verlangt der Film über seine volle Spieldauer ein hohes Maß an Konzentration und Aufmerksamkeit. Da L.A. Confidential aber jede Minute Lebenszeit, die man ihm widmet, wert ist, sollte man diese auch problemlos aufbringen können. Dann wird man am Ende, wenn schließlich alle Puzzleteile zusammengefügt werden, auch glücklich, ohne allzu viele Fragen offen zu behalten.

Keine weitere Wertung


Weitere interessante Filme




Film vorschlagen
American Gangster
Dt. Start: 15. Nov 2007
Vorschlag entfernen
Chinatown
Dt. Start: 19. Dez 1974
Vorschlag entfernen
Black Dahlia
Dt. Start: 05. Okt 2006
Vorschlag entfernen
Der Pate
Dt. Start: 24. Aug 1972
Vorschlag entfernen
Scarface
Dt. Start: 09. Mrz 1984
Vorschlag entfernen

 

© 2014 MovieMaze.de