Fargo - Blutiger Schnee Poster

Film-Seite zu Fargo - Blutiger Schnee
PDF zu Fargo - Blutiger Schnee
Forum-Topic zu Fargo - Blutiger Schnee

Fargo - Blutiger Schnee

(Fargo, 1996)

Durchschnittliche Redaktionswertung

62%



Inhalt

Jerry Lundegaard steckt in großen finanziellen Nöten. Seiner zunehmenden Verzweiflung entwächst eines Tages ein scheinbar genialer Plan: Er heuert zwei Ganoven an, die seine Ehefrau entführen und seinen stinkreichen Schwiegervater daraufhin um Lösegeld erpressen sollen, welches Jerry anschließend mit den beiden Verbrechern teilen möchte. Leider gehören die auserwählten Kidnapper nicht unbedingt zu den cleversten und so findet sich Jerry bald in einem blutigen Chaos wieder, welches er nicht mehr zu kontrollieren vermag.

Kritik

von Lars Schnell

Wertung Kritik

62%

Was an sich ganz ruhig und noch einigermaßen harmlos beginnt, entwickelt sich zu einem plötzlichen und unerwarteten Blutbad. Nicht umsonst trägt der Film im Deutschen noch den Beinamen "Blutiger Schnee", hat man sich hier so selten es scheint beim deutschen Titel einigermaßen Mühe gegeben. Wie viele Filme der Coen-Brüder besticht auch dieser durch seine Einfachheit im Setting und die Komplexität in der Story.

Bild aus Fargo - Blutiger Schnee Ein Mann trifft abends in einem Restaurant zwei Männer. Möglichst gewaltlos sollen sie seine Frau entführen und später das vom reichen Vater erzwungene Lösegeld mit ihm Teilen, denn er selbst steckt in einer finanziellen Zwickmühle. Traut man anfangs den beiden Kleinkriminellen keine größeren Brutalitäten zu, eskaliert das Geschehen schließlich doch und eine Leiche nach der anderen färbt den Schnee rot.

Die ländliche Gegend und die ruhige Kameraführung während der gesamten Spielzeit erzeugen das Flair eines verworrenen, aber doch recht simplen Kammerspiels. Trotz der größtenteils kalten, zuweilen stark depressiven Atmosphäre, die durch die karge Schneelandschaft und das bedrohliche Musikthema des Films entworfen wird, sind es nicht die Bilder, sondern in erster Linie die Dialoge, welche die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf sich ziehen und in ihrer Gesamtheit den Film bestimmen. So baut Fargo - Blutiger Schnee im Vergleich zu heutigen Thrillern die verschiedenen Charaktere weitaus vielschichtiger auf und der mitschwingende schwarze Humor, mittlerweile Markenzeichen der Coen-Brüder, ergänzt die Inszenierung zu einem typisch sonderbaren Coen-Werk.

Von den Charakteren besticht in erster Linie Frances McDormand, die für ihre Darstellung des polizeilichen Landeis Marge Gunderson 1997 nicht ohne Grund den Oskar gewann. So wirkt ihr Schauspiel wie auch später in Burn After Reading sehr natürlich und real. Da sei es ihr verziehen, wenn sie zum unzähligen Mal "Oh Jesses" von sich gibt, was besonders in der nördlichen Region des mittleren Westens der USA ein häufig verwendeter Ausdruck zu sein scheint.

Weisen neuere Filme der Coen-Brüder teils gravierende Ähnlichkeiten auf, kann dies dem vorliegenden Werk jedoch nicht zum Vorwurf gemacht werden, da es schließlich zeitlich früher entstand. Besonders deutlich sticht dabei eine der Endszenen heraus, welche doch sehr stark an den wutentbrannten John Malkovich aus Burn After Reading erinnert.

Der Film an sich verläuft zu keinem Zeitpunkt wirklich überraschend oder spektakulär, kann jedoch mit der Frage, wie die Geschichte für die beteiligten Personen ausgehen wird, bis zum Ende hin einiges an Spannung aufrechterhalten. Als schwarze Komödie ist der Film dennoch nur bedingt tauglich, da die Frage nach dem Sinn des Ganzen wie bei den meisten Coen-Filmen unbeantwortet bleibt. Fargo - Blutiger Schnee wirkt weder unglaublich fiktiv, noch direkt aus dem Leben gegriffen und dürfte, wie die meisten anderen Filme des Regieduos, nur ein vergleichsweise kleines Publikum ansprechen, nicht zuletzt wegen seiner Atmosphäre und den teils argen Längen.

Keine weitere Wertung


Weitere interessante Filme




Film vorschlagen
No Country for Old Men
Dt. Start: 28. Feb 2008
Vorschlag entfernen
The Man Who Wasn't There
Dt. Start: 08. Nov 2001
Vorschlag entfernen
The Big White - Immer Ärger mit Raymond
Dt. Start: 20. Apr 2006
Vorschlag entfernen
Burn After Reading
Dt. Start: 02. Okt 2008
Vorschlag entfernen
A Serious Man
Dt. Start: 21. Jan 2010
Vorschlag entfernen

 

© 2014 MovieMaze.de